Schön, dass es euch gibt!

Samstag, 24. August 2013

Anleitung Kommode - tutorial dresser

Endlich ist er fertig!! Der workshop für unsere Kommode ist im Kasten, nach Bearbeitung von über 70 Bildern *puhhh*.

Hallo liebe Leser,

heute möchten wir euch zeigen, wie wir diese kleinen Kommoden erstellen, wenn ihr also ein bißchen Zeit und Lust habt, dann macht doch einfach mit:

today we want to make our little dresser with you, if you want to join, take your time and feel free to work with us:

Ihr benötigt dazu folgende Materialien:
You need the following stuff:



a) 6x Fotokarton/Cardstock 20 x 21 cm (Schubladen - drawers)
b) 6x Fotokarton/Cardstock 24 x 9,1 cm (Hüllen für Schubladen -  cases for the drawers)
c) 6x Design-Papier 7,5 x 2,5 cm (Verzierung Schublade - decoration drawers)
d) 3x Fotokarton/Cardstock 18 x 11 cm (Boden - bottom)
e) 1x Fotokarton/Cardstock  13,2 x 20,4 cm (Deckel d. Kommode - top of the dresser)
f) 1x Fotokarton/Cardstock  35,0 x 16,5 cm  -  (Umrandung d. Kommode - border of the dresser) (UNBEDINGT vor dem Anbringen des Rückteils nochmal nachmessen, auch den kleinsten Millimeter sieht man
g) 4 Holzkugeln (ca. 25 mm) oder Wattekugeln
h) 6 Brads und/and 6 Eylets (alternativ auch Buchbinderschrauben)
i) Scorpal
j) Kleber/glue, Schere/scissors, kleines Metallstäbchen mit Spitze (Rouladen-Spiess), something with a small top to put a hole for the brads in the drawers

Wir nehmen für unsere Kommoden immer 300 gr. Fotokarton (50 x 70 cm).
We use for our dresser only 300 gr. Cardstock.

Beginnen wir mit dem Falzen:
Let´s start to fold the blanks:

a) Auf jeder Seite falzen nach 3 und 6 cm
b) Falzen bei 8,2 dann nach weiteren 3,2 cm und wieder nach 8,2 cm und zuletzt wieder nach 3,2 cm
e) 2x schmale Seite bei 2 cm und 1x lange Seite bei 4 cm
f) jeweils von den schmalen Seite bei ca. 9,2 cm falzen



Bild/picture zu/to  a) - Schubladen/drawers

Bitte alle sechs Schubladen so falzen..

Fold all the boxes like this...


Bild/picture zu/to e) - Deckel Kommode/top of the dresser
Den Deckel nach Vorgabe falzen...

Fold the cover like the direction...


Bild zu f) - Umrandung Kommode/border

Bild/picture zu/tp f)  - Umrandung Kommode/border

Bild/picture zu/to b) - Hüllen der Schubladen - Case


   TIP: Ich lege mir die Längsseite der Hülle zurecht, sodass ich bei 9 eine Falzlinie ziehen kann, d.h. ich gehe etwas (nur 1mm) über die 1 mit meinem Papier, wenn ich bei 9 gefalzt habe, rutsche ich das Papier wieder um einen MM nach links und falze bei 12 usw...


Bild/picture zu b) - Hülle/case

Bild/picture zu b) - Hülle/case

Bild/picture zu b) - Hülle/case


So, wenn ihr alles fertig gefalzt habt, dann fangen wir jetzt an die Schubladen zusammen zubauen.

If you have fold everything we start to build together....


Die Schubladen so zuschneiden, dass ihr doppelte Seitenteile habt, hier kommt mein Vorschlage fürs Zuschneiden...

Cut out all the drawers like the picture below to get double sided boxes..


Alle 6 Schubladen-Boxen sind zugeschnitten, jetzt bauen wir sie zusammen...

Now we put them together...

Nachdem ihr das Design-Papier an einer schmalen Seite angebracht habt, müsst ihr mit einem dünnen spitzen Gegenstand mittig ein Loch machen und ein Brad anbringen. Damit nachher im Inneren der Box kein Verschluss sichtbar ist...

Erst das Eylet UMDREHEN, dann das Brad durch und dann durch das Loch führen (schaut auf das Bild oben, dort ist bereits das Eylet aufgesetzt!)

If you glue your design paper on a small side, make a hole in the middle and set your brad in. So you can´t see any fastener, when the box is ready.

TURN the eylet, go through the brad and then trough the hole (look at the picture above there is the eyelt already in the brad!)


Nun die Schachteln alles zusammenkleben... hier meine Klebetechnik..

Now put all the boxes together... on the picture above you can see my bonding technique..


Jetzt wieder Klebeband an den vier Seitenteilen anbringen und nach innen verkleben...

Bring on tape an each flap and clap it inside..


Am leichtesten klebt man die Hüllen, wenn die Schachtel darin ist...

The easiest way to glue the casing is to lay the box inside...


Jetzt setzen wir die einzelnen Schübe zusammen, in der Mitte zweier Schubladen wird Klebeband angebracht und ihr setzt die zwei vorne bündig zusammen...

Put the single drawers together, bring on the glue tape in the middle, flush fitting the two drawers like the picutures below..


so verfahrt ihr nun mit den restlichen vier Schubladen...

repeat this with the remaining drawers...


Jetzt könnt ihr die drei Teile aufeinander setzen..

Now you can put the three parts on top of one another...




Der Rohbau ist nun fertig!

The body shell is ready!


Jetzt klebt ihr die 3 Bodenteile zusammen, wieder vollflächig mit Kleber arbeiten und anschließend die Ränder mit einer Schere bearbeiten, damit es wie "ein Stück" wirkt.
Dazu einfach mit der offenen Schere über den Rand streifen.

Now glue the three bottom parts together, glue holohedral to make it solid and then streak with your scissor over the edges from your bottom to make it look like "one part".




Auf eurem "Rohbau" bringt ihr nun das Klebeband wieder vollflächig auf.

Bring on the glue tape holohedral.


Den Deckel könnt ihr nun aufsetzen und seitlich komplett festkleben.

You can put on the top and glue it on both sides.



WICHTIG!!

IMPORTANT!!



Der hintere Lasche des Deckels wird NUR an den Seiten verklebt, sonst gibts nachher ein Problem beim Schubladen öffnen.

Bring on the back flap ONLY on the left and right side, if you glue it on the backside you can´t open your drawers.

Nun nehmt ihr die Umrandung und legt eure Kommode an, machte euch eine kleine Markierung, damit die Höhe des Ausschnitts auch wirklich passt.


Wenn ihr eine Seite zugeschnitten habt, könnt ihr dieses abgeschnittene Stück gleich an der anderen Seite anlegen, spiegelvekehrt. Vorher aber bitte auch die Markierung machen, damit ihr wirklich sicher seit, dass es passt. Jetzt schneidet ihr euren schnörkeligen Rand zu.



Beginnt mit einer Seite um die Umrandung zu befestigen. Auch hier vollflächig Kleber aufbringen, anlegen und das Seitenteil hochklappen.

To fixing the border, bring on the glue, apply it and fold up the side plate.

Die Mitte der Umrandung darf NUR an dem Teil angebracht werden, welches ihr von dem Deckel als Klebelasche nach hintengelegt habt (sonst lassen sich die Schubladen nicht öffnen!)

Bring on the glue tape only on the flap from the cover (if not, you can´t open the drawers!)


Wenn das Rückteil befestigt ist, dann bitte vollflächig den Kleber aufbringen, damit der Boden auch wirklich gut hält.


If the backside is glued, bring on the glue holohedral on the bottom. 


Jetzt setzt ihr eure Kommode mittig auf den vorbereiteten Boden.



Die Kanten der einzelnen Schübe habe ich wieder mit der Schere bearbeitet, so macht es den Eindruck, es sei aus einem einzelnen Papierstück :-)

Jetzt müsst ihr nur noch die vier Wattekugeln bzw. Holzkugeln mit Heißkleber anbringen und könnt loslegen mit der Deko, hier kommen unsere Kommoden mit einer Premiere, der allerersten



Mit dieser nested die könnt ihr sowohl 3 D Tannenbäume als Deko machen, wie auch einen schönen Wald-Hintergrund...

seht mal..





Hier seht ihr die 3D Version, welche noch geprägt wurde und mit einem Stern geschmückt..






..Das war nun die Wald-Hintergrund Variante und der kleine Tannenbaum wurde hier zu einem Tag umgewandelt, wie ihr seht kann man ihn  auch super mit den Texten von Whiff of Joy bestempeln..

So, dass wars für heute von uns!
Es hat euch hoffentlich gefallen und der workshop ist verständlich geschrieben *g*

Viele liebe Grüße schicken euch

Andrea & Clarissa

MATERIAL from Whiff of Joy:


Challenges We´re entering:

Kommentare:

  1. Thank you so much for your effort and a wonderful tutorial!
    I'll have to try an make one in the near future!

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, sehr geil, die Anleitung für die tolle Kommode .. oh Mensch das ist der Wahnsinn, hab gerade wieder nen totalen kreativen Schub bekommen und weiß auch schon was ich basteln mag *gg*
    Vielen lieben Dank dafür, die Anleitung ist super und Eure Kommoden auch jedes mal ein Traum zum neidisch werden!
    Lg Michi

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow, da habt ihr euch aber selbst übertroffen mit der Anleitung und eure Kommoden sind wieder wundervoll geworden!!

    Liebe Grüße

    Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Oh mein Gott! Was für ein toller WS! Den muss ich unbedingt auch mal ausprobieren, wenn ich Zeit habe! Eure Kommoden sind immer wieder ein absoluter Knaller! Ich liebe sie! Vielen vielen Dank für die super Erklärung!

    Habt noch ein schönes WE!

    LG Diana

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Danke für die tolle Anleitung! Jetzt brauch ich nur mehr die Zeit um es nach zu basteln.
    Eure Varianten sehen traumhaft aus!

    Schönes WE und LG,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. Danke für diese wunderbare Anleitung. Total großartig!Ich weiß jetzt, was ich meinem Patenkind zu Weihnachten werkele. Sie wird sich bestimmt freuen. Und Eure Vorschläge sind eine fantastische Inspiration.
    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  7. Das habt ihr wirklich klasse hinebkommen mit der Anleitung, super bebildert und total übersichtlich, einfach klasse!
    Habe es gleich abgespeichert, mal schauen ob icha uch wirklich mal dazu komme *hoff*

    LG
    Michaela

    AntwortenLöschen
  8. Die tolle Kommode ist nun endlich online :) puh... Ob ich das auch hinbekomme... Mal schauen. Die weihnachtlich/winterliche Kommoden sehn auch sehr toll aus. Gefällt mir auch Super gut.

    Danke auch für eure Teilnahme bei Kreativzeit Challenge :) Gerne sehen wir euch öfters.

    Liebe Grüsse Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Huhu Ihr zwei süßen Schnipsels,

    mega genial.......DANKE!!! Endlich gibts den Workshop zur der Hammer-Kommode!

    1000 Danke, die kommt sofort auf meine To Do Liste.

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  10. Hallo,
    Danke, für die Anleitung, das war sichelrlich sehr viel Arbeit. Die Kommoden sehen klasse aus.

    Vielen Dank, für die Teilnahme bei Kreativzeit-Challenge. Schön, dass ihr dabei seit. Den Gewinn müsstet ihr euch dann wenn aber teilen. Oder wie war das von euch gedacht? 2 Teilnehmer mit nur einem Post geht eigentlich nicht, aber wir drücken mal ein Auge zu.

    Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal.
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Hey, danke für die tolle Anleitung,

    ist ja wirklich eine ganz entzückende Idee!!!

    Und das nicht nur für weihnachtliche Anlässe -
    da lässt sich ja auch ganz toll eine kleine Schmuckschatulle
    für einen Mädchengeburtstag basteln, oder vielleicht eine kleine
    Krimskrams Kommode für die klinen Bastelsachen, und und und ...
    Echt genial!

    Danke noch mal und ganz liebe Grüße

    Anita

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für die tolle Anleitung, ihr beiden. Jetzt kann ich die tolle Kommode endlich mal selber werkeln. Mich juckt es schon in den Fingern *lach.
    Eure Kommoden sehen wieder so toll aus!!

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  13. Wooooooow, ich bin einfach nur begeistert. Vielen vielen Dank für den WS. Habt ihr super schön gemacht und leicht verständlich. Danke

    Liebe Grüße Sabrina

    AntwortenLöschen
  14. Hallo ihr lieben Schnipsels,

    ich hab so lange auf diese Anleitung gewartet und nun ist sie da!!!!!!!!!!!
    Danke, Danke, Danke euch!!!
    So viele Fotos, tolle Beschreibungen und eure Arbiet die da drin steckt.
    Ich bin begeistert. Ob ich mich da je ran traue???
    Lg, und schönes Wochenede euch,

    Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Yes Yes, thank you very very mucht for this tutorial, i waited a long time, but here it is. yoehhhhh.
    Hugs Astrid

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön sehen die Kommoden aus und die Anleitung ist super gewerkelt. Vielen liebe Dank dafür
    GLG Tina

    AntwortenLöschen
  17. Hello Sweet Clarissa,

    I love, love, love your project! Thank you so much for the tutorial as well! Your hard work paid off and the finished project is amazing! Tilda is gorgeous! I love the drawer pulls. The top is incredible. The scene you've created is fantastic! I just love it! Thanks for sharing it with us at Magnolia-licious!

    XO,
    Chris

    AntwortenLöschen
  18. wow wow wow, ein Meisterwerk und soooo ne tolle Anleitung. vielen Dank.

    Ebenfalls danke für eure Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge,
    Liebe Grüsse
    Simi

    AntwortenLöschen
  19. Wow! Such an amazing Project. Thanjs for sharing the tutorial. Your colouring is stunning. I'm so amazed!
    Thanks so much for joining us at Tildas Town.
    Good luck!
    Hugs Frida

    AntwortenLöschen
  20. Vielen lieben Dank, für die Anleitung. Eure Kommoden bewundere ich jedes mal, sie sind einfach immer genial.
    Eure Anleitung ist super geworden. Die Kommode wird bestimmt eines meiner nächsten Projekte.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  21. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Ich freu mich so, dass ich endlich eure tollen Kommoden nachbasteln kann. Ok, ich muss noch die Zeit finden, aber ich gehe suchen. *ggg*

    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  22. I'm speechless. This is SO creative and fun, I can't even believe you just whipped this up - SO creative. Thanks SO MUCH for sharing your talents with us by sharing your knowledge and creativity with us. Please join us again soon. It's a HUGE blessing having your share your art with us.
    Blessings to you,
    Karen
    Word Art Wednesday

    AntwortenLöschen
  23. I don't think I have many creations this elaborate and detailed and so full of fun! Wow! So impressive and so beautiful! Love it!

    AntwortenLöschen
  24. You are so clever and generous to share how you made these lovely and detailed chests, love them both, but I do love Tilda holding the snow ball especially :-) thanks for sharing with us at Craft Room challenge, Debi x

    AntwortenLöschen
  25. Oh wow, vielen Dank für die ausführliche Anleitung. Das muss ich unbedingt mal versuchen. Mal sehen, ob ich das auch so schön hin bekomme...eure Kommode ist nämlich wieder hammermäßig schön.

    Ich wünsche euch einen schönen Sonntag.
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  26. Vielen vielen vielen vielen lieben Dank für diese Tutorial ich habe sehnsüchtig darauf gewartet endlich kann ich meiner kleinen eine kleine Schnuckkomofe basteln super danke. Drück euch.
    LG Elfie

    AntwortenLöschen
  27. Herzlichen Dank für die tolle Anleitung !!

    xoxo Franziska

    AntwortenLöschen
  28. Eine imense Arbeit, Hut ab und die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen!!
    Vielen Dank für Eure Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen
  29. What a great idea! Thanks for the tutorial. I'll make it for all little stuff I have for crafting, but I don't know where to keep. Thanks again! Maja from Slovenia

    AntwortenLöschen
  30. Wonderful tutorial! Thanks for sharing with us at Word Art Wednesday!

    AntwortenLöschen
  31. Hy! Vielen lieben dank für die super tolle Anleitung, habe schon sehnsüchtig darauf gewartet, weil ich eure Kommoden ssssoooo toll finde! Danke für die Mühe.

    LG aus Wien
    Betty

    AntwortenLöschen
  32. This is absolutely ADORABLE!!! Amazing tutorial as well!! Love the scenes and what you did with all the edges. GORGEOUS! Thank you so much for joining our "Lacey Lace" challenge and hope to see you play again!
    Hugs,
    Eulanda
    Magnolia-licious, Stamps, Dies and So Much More Designer
    Cards and More Cards

    AntwortenLöschen
  33. Brilliant tutorial and a super cute project!
    Thank you for joining us at Christmas at Sweet Stampin' and I hope you join us next time as well.
    Marilyn

    AntwortenLöschen
  34. Oh man, ich glaube, die macht man nur einmal, oder für jemanden, den man gaaanz lieb hat. Die Gesamtgestaltung, vorallen Dingen oben auf, macht das ganze zu einem Kunstwerk. Sogar mit Schneeandeutungen und kleinen Geschenken. Das wird ja schon unbezahlbar.
    Lieben Dank für die Teilnahme bei der Kreativzeit-Challenge.

    AntwortenLöschen
  35. WOW!!! This is absolutely stunning!! You have put so much work into this fantastic project. I love the scene you made on top of the box and the image with the kitty is too cute!! Thanks so much for sharing with us at Word Art Wednesday. I would have hated to miss seeing this one.

    AntwortenLöschen
  36. Great great great work you've made!!! Love the way you built the landscape and the Tilda is too cute!! Fab tutorial too!!

    Thanks for sharing with us at Tilda's Town this week
    Hugs
    Cinzia xx

    AntwortenLöschen
  37. Fantastic, gorgeous project (and thanks for the tutorial) - thanks for entering my CHNC challenge extra for August – hope to see you again soon. x

    AntwortenLöschen
  38. Wow was für eine Arbeit!!
    Vielen lieben Dank Ihr beiden für den tollen Workshop.
    Die Kommode steht bestimmt auf meiner To-DO-Liste ganz oben. Aber erst wenn die Ferien vorbei sind.
    Lg Stine

    AntwortenLöschen
  39. Beautiful Work.. Detailed and Exact.. FAB Coloring and Design.. Beautiful trees and snow. Coloring of Tilda is perfect! :o)
    Thank you for joining us at ATSC! :o) Hugs Sol :o)

    AntwortenLöschen
  40. Wow..! Amazing works..thank you for sharing it! Your coloring is fabulous too. Thank you for joining us at Tilda's Town Challenge.
    Hugs, shien shien

    AntwortenLöschen
  41. Ja Wahnsinn - was für ein ausführlicher und toller WS - so eine Kommode will ich unbedingt probieren - egal wie..... und diese Bäumchen muss ich jetzt auch haben...oje.... ich glaube ich darf euren Blog nicht mehr besuchen....grins... danach kann ich immer irgendetwas gebrauchen.....lach....
    LG-Antje

    AntwortenLöschen
  42. Wow what a fab project and brilliant tutorial will be bookmarking your page to come back and visit :)

    Thanks for joining us at Charisma Cardz

    Hugs Mandy xxx

    AntwortenLöschen
  43. FAN-TAS-TIC!!! Thanks for joining us at Tilda's Town and good luck! Delphine xx

    AntwortenLöschen
  44. Beautiful creation & Tilda, thanks for the tutorial and for joining us at LHOSM.
    Teresa x

    AntwortenLöschen
  45. wow - Thanks so much for sharing your lovely card with us at Craft-Room..these are amazing and great tutorial!..Esther xx

    AntwortenLöschen
  46. Well funny thing! I know I already commented on your project being a designer for Magnolia-licious but now I'm back on behalf of Live and Love Crafts. LOL!! Again your project is absolutely stunning! So happy to have you join our "Warm/Cool Colors" challenge and hope to see you play again!
    Hugs,
    Eulanda
    LLC Designer
    Cards and More Cards

    AntwortenLöschen
  47. So was herziges! Das ist ein klasse Werkstück und die Anleitung ist klasse! Vielen Dank für die Anregung!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  48. Hallo, eure Anleitung ist genial und auch leicht nach zu arbeiten. Habe gestern mit der Komode begonnen Zuschnitte und Falzungen. Heute, gerade eben ist sie fertig geworden. Ich bin erstaunt wie stabiel sie ist. Ich habe alles geleimt und alles noch mit Design Cardstock verkleidet. Danke an euch Beide.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  49. Wow, I am making this today...easy to follow tutuorial and have now joined as a new member...

    Love this one...luv annie

    http://annieforeva.blogspot.com.au

    AntwortenLöschen
  50. OMGoodness, how adorable. I just stopped by from Simone who created the cutest dresser with your tutorial. I am definitely bookmarking this one. I love to make 3D paper crafts. These are so cute. They would make great gifts for my granddaughters.
    Hugz,
    Cathy Lee

    AntwortenLöschen
  51. Ich bin sprachlos bzw. weiß gar nicht, was ich zu diesem gigantisch tollen Teilchen schreiben soll....
    Ein Traum!


    LG die hippe

    AntwortenLöschen
  52. Wow I have just used your tutorial and directed the link to your blog....this is awesome and I will make this again, if you'd like to see what I did it is here:
    http://annieforeva.blogspot.com.au/2013/11/donutsi-love-donuts.html#comment-form

    I have joined your blog as a new member.xx

    AntwortenLöschen
  53. WOW!!! Fantastic project Clarissa...so love the details and fantstic scene you have created and love your tutorial ..cant wait to try one...brilliant.

    luv CHRISSYxx

    AntwortenLöschen
  54. Hallo,
    danke für die tolle Anleitung, zu der ich jedoch eine Frage habe. Die Größe für den Deckel der Kommode habt ihr mit den Maßen 20,4 x 13,2 angegeben. Auf dem Bild zur Falzanleitung für e.) sieht die eine Seite nicht aus wie 13,2, sondern eher wie 11 cm. Bin jetzt ein wenig verunsichert. Was ist richtig? Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen, da ich die Kommode soo gerne nachbasteln möchte.
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die in der Anleitung beschriebenen 20,4 x 13,2 cm sind richtig, denn du machst den Falz ja bei 4 cm, d.h. es ergibt einen Streifen mit 9,2 cm und 4.Diese 4 cm allerdings verschwinden jat hinter den Schubladen und somit ist es eigentlich egal, wie lang du dieses Stück machst, du kannst es auch noch länger oder kürzer machen, wichtig ist dabei nur, dass die Abdeckung der Kommode 9,2 cm beträgt, damit sie auch komplett die Schubladen abdeckt.
      vlg Clarissa

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen Besuch und die lieben Worte